Wechseln zu: Navigation, Suche

Konzepttest

Der sogenannte Konzepttest kommt zum Einsatz, um die Marktchancen eines neuen Produktes bzw. eines überarbeiteten oder wieder eingeführten Produktes zu überprüfen. Zunächst ist es hierfür ausschlaggebend, das Konzept des Produktes hinreichend genau beschreiben zu können. In diesem Fall können mit dem Konzepttest wertvolle Informationen über die Produktakzeptanz gewonnen werden. Zusätzlich ermöglicht der Test in der Folge eine Segmentierung der Verbraucher sowie eine klare Positionierung des neuen Produktes am Markt. Nachteil: Konzepttests sind in der Regel sehr aufwändig und teuer. Sie können jedoch Fehlschläge bzw. finanzielle Einbußen für das Unternehmen bei richtiger Durchführung abmildern oder sogar ganz verhindern.







Jetzt die PAREBA entdecken