Wechseln zu: Navigation, Suche

Konsumentenforschung

Die Konsumentenforschung beschäftigt sich im Rahmen der Marktforschung mit dem Konsumentenverhalten. Mittlerweile handelt es sich hierbei um einen interdisziplinären Wissenschaftsbereich, da dieser nicht nur die Marktforschung beeinflusst, sondern auch die Verbraucherpolitik sowie das kommerzielle Marketing. Gängige Methoden in der Konsumentenforschung sind Umfragen, Interviews und weitere Erhebungen. Dadurch soll herausgefunden werden, wie sich Konsumenten beispielsweise beim Einkauf von Markenartikeln verhalten, aber auch, wie sie auf die Beeinflussung aus der Politik, im Bereich Umweltschutz etc. reagieren. Die Ergebnisse aus der Konsumentenforschung sind sehr bedeutend und haben unmittelbaren Einfluss auf den Erfolg von Produktentwicklungen, Marketingaktivitäten usw.







Jetzt die PAREBA entdecken