Wechseln zu: Navigation, Suche

Kommunikationsforschung

Die Kommunikationsforschung ist ein sehr wichtiges Teilgebiet der Marketingforschung. Sie untersucht sowohl Medien und deren Inhalte selbst als auch das Publikum dieser Medien sowie die Wirkung der Medien auf Einstellungen, Verhaltensweisen, Vorstellungen und Wissen der Leser. Auch ganze gesellschaftliche Subsysteme sowie deren Werte und Normen können mit der Kommunikationsforschung erforscht werden.

So lassen sich im Rahmen der Kommunikationsforschung beispielsweise Kommunikatoren auf ihrer Einstellungen und ihr Verhalten untersuchen. Medieninhalte dagegen werden auf die Präsentation von Fiktion und Realität überprüft, sowohl von einzelnen Medien als auch von ganzen Mediensystemen. Das Publikum der Medien kann dahingehend untersucht werden, welche Motiv und Merkmale es aufweist und welche Muster sich im Nutzungsverhalten zeigen. Die Ergebnisse aus der Kommunikationsforschung lassen sich direkt dazu nutzen, einzelne Marketingmaßnahmen oder gesamte Marketingsysteme zu optimieren und deren Ergebnisse zu verbessern.







Jetzt die PAREBA entdecken