Wechseln zu: Navigation, Suche

Flächenstichprobenverfahren

Innerhalb des Untersuchens in Form von Stichproben wird das Flächenstichprobenverfahren immer dann angewendet, wenn eine Untersuchungsgesamtheit aus der Bevölkerung eines bestimmten Gebietes, also aus einer regionalen Einheit, besteht. Die Stichproben werden also ausschließlich innerhalb einer bestimmten Fläche erhoben.







Jetzt die PAREBA entdecken