Wechseln zu: Navigation, Suche

Datenerhebung

Als Datenerhebung bezeichnet man das Generieren und Sammeln von Daten mittels geeigneter Verfahren, zum Beispiel durch Stichproben. Die generierten Daten können anschließend in einer Datenbank abgelegt werden.

Übliche Methoden zur Datenerhebung sind beispielsweise Befragungen und Interviews, aber auch reine Beobachtungen oder Experimente. Die erhobenen Daten können anschließend weiterverarbeitet werden, zum Beispiel als Grundlage für Marketingaktivitäten.







Jetzt die PAREBA entdecken