Wechseln zu: Navigation, Suche

Bias

Ein Fachbegriff aus der Marktforschung, insbesondere im Bereich der Meinungsforschung, der für die Verfälschung von Umfrageergebnissen verwendet wird. Wird zum Beispiel ein Proband ungewollt durch den Interviewer beeinflusst, so spricht man auch von einem Interviewer-Bias. Generell bezeichnet man mit diesem Begriff eine Verzerrung, die sich aus der Differenz zwischen einem Erwartungswert und dem zu schätzenden Parameter ergibt. Angestrebt wird stets ein Bias-Wert von Null, der völlige Unverzerrtheit abbildet.







Jetzt die PAREBA entdecken