Wechseln zu: Navigation, Suche

BWL (Statistik)

Das Kürzel BWL steht für Betriebswirtschaftslehre, die Statistik ist ein Unterbereich davon. Die Betriebswirtschaftslehre wiederum ist eine Einzelwissenschaft der Wirtschaftswissenschaften, die sich mit dem Wirtschaften in Unternehmen befasst. Sie kann als Lehr- und Forschungsgebiet nach verschiedenen Aspekten gegliedert werden, insbesondere einem funktionalen, einem genetischen, einem institutionellen und einem problemorientierten Aspekt. Über dieser klassische Einteilung hinaus kann man die verschiedenen Bereiche der BWL durch eine problemorientierte Betrachtung voneinander abgrenzen.







Jetzt die PAREBA entdecken